Sie möchten die Lernwirkstatt gerne unterstützen?

Jeder Betrag hilft uns, die Schwellen zu verringern und ein gemeinsames Lernen zu ermöglichen.
Danke!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Die Lernwirkstatt bedankt sich für jede Ihrer Spenden herzlichst.

Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne Fördermitglied werden.
Spendenquittung
Bei Spenden über 100,00€ erhalten Sie von uns eine Spendenquittung zugestellt.
Spendenkonto
Ihre Hilfe unterstütz die Lernwirkstatt maßgeblich. Wir bedanken uns für Spenden in jeglicher Höhe herzlichst.

Sparkasse
Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem

IBAN: DE35 4625 1630 0000 0613 74

BIC: WELADED1ALK
Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Schau mich an, wenn Du sprichst

Autor: LMU Unterrichtsmitschau
Materialart:Film
Art der Bildungseinrichtung:schulformübergreifend
Besondere Lernbedürfnisse :Hörbeeinträchtigungen oder Gehörlosigkeit

Über unsere Inklusionskisten entleihbar…


Dieser Film zeigt Ausschnitte aus dem Unterricht in einer 10. Gymnasialklasse, die sowohl von hörgeschädigten als auch von hörenden Schülern besucht wird. Er führt beispielhaft vor, wie die Grundsätze der Hörgeschädigtenpädagogik an einer allgemein weiterführenden Schule berücksichtigt werden können.

Der Film wendet sich an Lehrer, Schüler und Eltern, die sich über Hörschädigungen informieren möchten und die Kommunikation mit Hörgeschädigten verbessern wollen.

Mit Hilfe einer Filterbank wird der Ton so verfremdet, dass der Zuschauer einen annähernd realitätsgetreuen Eindruck von den Auswirkungen einer Schallleitungs- und einer Schallempfindungsschwerhörigkeit erhält. Die gesamte Klasse benutzt die Hör-Sprech-Anlage als Kommunikationsmedium, um die hörgeschädigten Mitschüler in das Unterrichtsgespräch einzubeziehen. Es wird u.a. auf Themen wie Mundablesen, Gesprächsdisziplin, Unterrichtsgestaltung und Medieneinsatz eingegangen.