Sie möchten die Lernwirkstatt gerne unterstützen?

Jeder Betrag hilft uns, die Schwellen zu verringern und ein gemeinsames Lernen zu ermöglichen.
Danke!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Die Lernwirkstatt bedankt sich für jede Ihrer Spenden herzlichst.

Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne Fördermitglied werden.
Spendenquittung
Bei Spenden über 100,00€ erhalten Sie von uns eine Spendenquittung zugestellt.
Spendenkonto
Ihre Hilfe unterstütz die Lernwirkstatt maßgeblich. Wir bedanken uns für Spenden in jeglicher Höhe herzlichst.

Sparkasse
Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem

IBAN: DE35 4625 1630 0000 0613 74

BIC: WELADED1ALK
Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Fred der Frosch

Autor:Wiltrud Thies
Verlag:Lebenshilfe Verlag
Materialart:Bilderbuch
Art der Bildungseinrichtung:Kindergarten, Grundschule
Bereich / Thema:fächerübergreifend, Soziales Lernen

„Fred, der Frosch, und eine Schule für alle“ ist ein Bilderbuch, das das gesellschaftlich aktuelle Thema der inklusiven Bildung kindgerecht aufgreift. Kinder, ihre Eltern, aber auch Kitagruppen und Grundschulklassen mit ihren Erzieherinnen und Lehrkräften erleben in dem kleinen Frosch einen Protagonisten, der seiner Einschulung in die Schule- wie die meisten Kinder – ambivalent gegenübersteht: einerseits freut er sich sehr, andererseits sorgt er sich, ob er sich wohlfühlen wird unter all den verschiedenen, teils fremden Kindern. Fred, der Frosch, geht in eine inklusive Schule, in der alle Kinder anders als früher gemeinsam unterrichtet werden. Ob das geht? Und ob es gutgeht?

 

Die Autorin

Wiltrud Thies, früher Schulleiterin der Sophie-SchollSchule Gießen, jetzt aktiv in Fortbildung und Schulberatung, Mitglied im Expertenkreis „Inklusive Bildung“ der Deutschen UNESCO-Kommission.
2013 wurde sie für ihr Engagement mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Anfragen an die Autorin für Fortbildungen und Vorträge: info@fred-der-frosch.de