Sie möchten die Lernwirkstatt gerne unterstützen?

Jeder Betrag hilft uns, die Schwellen zu verringern und ein gemeinsames Lernen zu ermöglichen.
Danke!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Die Lernwirkstatt bedankt sich für jede Ihrer Spenden herzlichst.

Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne Fördermitglied werden.
Spendenquittung
Bei Spenden über 100,00€ erhalten Sie von uns eine Spendenquittung zugestellt.
Spendenkonto
Ihre Hilfe unterstütz die Lernwirkstatt maßgeblich. Wir bedanken uns für Spenden in jeglicher Höhe herzlichst.

Sparkasse
Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem

IBAN: DE35 4625 1630 0000 0613 74

BIC: WELADED1ALK
Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

LernWirkstatt vor Ort

LernWirkstatt vor Ort

Wann haben wir für Sie geöffnet?

 

Öffnungszeiten

Leider können wir derzeit aufgrund fehlender zeitlicher Ressourcen keine regelmäßigen Öffnungszeiten anbieten.

Öffnungs- und Ausleihzeiten sind aber nach Absprache möglich. Schreiben Sie uns hierzu bitte einfach eine kurze Mail an info@lernwirkstatt.de.

Wo finden Sie die LernWirkstatt vor Ort?

Für die LernWirkstatt ist uns dankenswerterweise von den Städten Olpe und Drolshagen ein Raum in der Olper Realschule zur Verfügung gestellt worden.

Die LernWirkstatt vor Ort liegt im Untergeschoss des Schulgebäudes. Ein Zugang zu diesem Raum ist nicht über den Haupteingang der Schule, sondern nur über den dem Rathaus gegenüberliegenden Seiteneingang möglich (siehe Karte). Dort befindet sich während der Öffnungzeiten eine Funkklingel der LernWirkstatt.

zum Vergrößern anklicken (Kartenquelle: Google Maps)

Die Anfahrts- und Eingangsbeschreibung können Sie sich hier herunterladen:

Parken und Eingang_LeWi vor Ort

 

Die LernWirkstatt vor Ort bietet:

  • vielfältige, kostenlose Informationsmaterialien rund um inklusive Bildung
  • die Möglichkeit zur Sichtung und Ausleihe unserer Inklusionskisten und LernWirk-Boxen Inklusion (siehe unten)
  • eine Versorgung mit Grundlageninformationen zu einzelnen Förderbereichen, Förderschwerpunkten und individuellen Lernbedüfnissen
  • konkrete (einsehbare) Praxisanregungen und Tipps zu inklusiver Schul- und Unterrichtsgestaltung
  • einen Begegnungs- und Austauschort für LehrerInnen, ErzieherInnen, Eltern und andere Interessierte
  • regelmäßige Workshops und Impulstreffen zu konkreten Themen des inklusiven Lebens und Lernens in Kitas und Schulen

Besondere Angebote: LernWirk-Boxen Inklusion und Inklusionskisten

  • Diese werden kostenfrei an Schulen und Kindergärten ausgeliehen.
  • Der Inhalt der Kisten und Boxen kann dabei nach Bedarf zusammengestellt werden.
  • Da wir komplett spendenfinanziert arbeiten freuen wir uns über Spenden (keine Ausleihvoraussetzung).
  • Aus praktischen Gründen können wir die LernWirk-Boxen und die Inklusionskisten nur in unserer Region verleihen.
  • Inklusionskisten und LernWirk-Boxen werden von uns regelmäßig mit hilfreichen Inhalten erweitert.

 

LernWirk_Boxen_1LernWirk-Boxen Inklusion

  • mit ansprechenden Unterrichtsanregungen und -materialien rund um die Themen Inklusion, Heterogenität und Vielfalt, Beeinträchtigung
  • zur Sensibilisierung und Enthinderung im Umgang mit diesen Themen
  • u.a mit Materialien zur Simulation und Nachempfindung verschiedener Beeinträchtigungen
  • mit der Mathe-Box „Yes, we can!“ zur Vermittlung mathematischer Grundkenntnisse und Fähigkeiten für SchülerInnen mit Lernschwierigkeiten (mit Handbuch und DVD

 

Ink-Kisten_2Inklusionskisten

  • Medien zum Gemeinsamen Lernen und zur Inklusion in Grund- und weiterführenden Schulen
  • Praxisbücher- und zeitschriften,
  • Fachbücher und -zeitschriften,
  • Praxisfilme,
  • Kinder- und Jugendbücher zum Thema
  • Die Materialien sind ausgewählt im Hinblick auf einen konkreten Praxisbezug: z.B. differenzierte Unterrichts-gestaltung, inklusive Schulentwicklung, gelingende Praxisbeispiele und -konzepte

 

Den Flyer zur LernWirkstatt vor Ort mit Öffnungszeiten und Angeboten können Sie hier herunterladen: Flyer_Öffnungszeiten und Angebote der LernWirkstatt vor Ort

 

Impressionen der LernWirkstatt vor Ort:

Die Bilder können einige Impressionen der LernWirkstatt vor Ort vermitteln: